Dieter Beese

Ev. Theologie


Dieses Buch hat das Ziel, solche Quellentexte zu sichern und einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, die dazu hilfreich sein können, die Urteilsbildung über Fragen der polizeilichen Berufsethik zu fördern. Das
eigene Quellenstudium ist in der Regel mindestens genauso produktiv wie die Rezeption und Diskussion bereits formulierter Meinungen und Positionen. (Zum Glück ist das keine Alternative.) Berufsethische Codices scheinen mir besonders geeignet zu sein, zur Diskussion von Wert- und Normenfragen der Polizei anzuregen.
Allein die Tatsache, daß es so etwas wie berufsethische Codices gibt, fordert zur Stellungnahme förmlich heraus.

Beese, Dieter, Berufsethische Codices, Quellentexte für die berufsethische Arbeit in der Polizei, Saarbrücken 2018.