Vita
Publikationen
Vorträge
Gerhard Tersteegen
Diakoniewissenschaft
Kirchliche Personalpolitik
Kirche im Krieg
Radioandachten
Choralandachten
Impressum


Anlässlich des 250. Todestages Gerhard Tersteegens fand in Mülheim an der Ruhr eine Veranstaltungsreihe zu Leben, Werk und Bedeutung des reformiert-pietistischen Mystikers statt.Der Vortrag "Die Bibel als Liebesbrief Gottes" führt in Terteegens Schriftverständnis ein.
Klicken Sie bitte hier:


Die Bibel als Liebesbrief Gottes.pdf